icons you tube weiss 

Vizemeister der Musikvereine

Fußballturnier in Schwieberdingen

Titel verteidigt und doch im ersten Moment nicht ganz zufrieden – so erging es den Fußballern des Ditzinger Musikvereins beim diesjährigen Hallenturnier

des Schwieberdinger Vereins Ende Mai. Zum dritten Mal hintereinander erreichte die Mannschaft Platz 2. Und so waren – nachdem sich die erste Enttäuschung gelegt hatte – alle mit dem Ergebnis zufrieden. Denn immerhin konnte das Team sechs Mannschaften hinter sich lassen. Nach etwas holprigen Beginn mit einem Sieg und zwei Niederlagen aus den ersten drei Partien wendete sich das Blatt. Vier überzeugend gewonnen Spiele ermöglichten den Einzug in das Halbfinale. Dieses absolvierten die zehn Jungs ebenfalls souverän. Im Finale trafen schließlich die beiden bestplatzierten Teams der Vorrunde aufeinander. Gleich zu Beginn dominierte Ditzingen das Spiel. Etlichen Chancen, darunter ein Pfostenschuss, folgte folgerichtig die Führung. Leichte Fehler ließen die Mannschaft des Markgröninger Fanfarenzugs immer wieder zurückkommen. Die torreiche Parte ging am Ende 3:5 verloren. So steht ein großes Ziel: 2016 muss endlich der Titel her.

zu den Bildern