icons you tube weiss 

Jugendorchester

Gemeinsam stark

Das Vororchester und das Jugendblasorchester wurden Anfang Oktober zu einem „Projektorchester“ zusammengelegt. Die Nachwuchsmusiker sollen vorerst bis Februar kommenden Jahres gemeinsam üben und bei Auftritten wie an der Weihnachtsfeier des Musikvereins (16.12.2017) auch in dieser Besetzung auftreten.

„Die Zusammenlegung macht es möglich, dass alle Stimmen gleichmäßig besetzt sind und die jüngeren Musiker von den erfahrenen auch noch etwas lernen können“, erklärt der 1. Vorsitzende Hans-Martin Bittler. Die Probe des „Projektorchesters“ findet jeden Montag von 17.55 bis 19.25 Uhr unter der Leitung von Alexander Heinx im Musikerheim statt.