Spendenübergabe

Sparda Bank unterstützt Musikverein

Freudiges Ereignis für den Musikverein Stadtkapelle Ditzingen: Anlässlich seines 100-jährigen Jubiläums erhält dieser eine Spende der Sparda-Bank Filiale in Leonberg in Höhe von 3.000 Euro. Uwe Patze (rechts), Leiter der Filiale in Leonberg, übergab den symbolischen Spendenscheck im Rahmen des diesjährigen Musikfestes Ende Mai an Hans-Martin Bittler (Mitte), 1. Vorsitzender Musikverein Stadtkapelle Ditzingen, und an die Jugendleiterin Anja Staiger. Der Musikverein hat sich seit jeher zur Aufgabe gemacht die Blasmusik zu erhalten, zu pflegen und zu fördern. Und das nicht nur in Ditzingen, sondern auch über die Stadtgrenzen hinaus. Dazu gehört eine intensive Jugendarbeit, die den Nachwuchs für das Erlernen eines Blasinstruments begeistert und zudem einen wichtigen Beitrag im sozialen Leben der Stadt leistet. „Wir freuen uns sehr, dass die Sparda Bank den Musikverein Ditzingen und insbesondere unsere Jugendarbeit mit dieser Spende unterstützt. Vielen Dank dafür!“, sagt Hans-Martin Bittler. Uwe Patze, Leiter der Sparda-Bank Filiale in Leonberg, ergänzt: „Musik ist eine Art ‚sozialer Kitt‘ zwischen den Menschen. Wird Musik zusammen gemacht und erlebt, ist das ein tolles Gemeinschaftsgefühl. Wir freuen uns sehr, wenn wir den Musikverein in unserer Region darin unterstützen können, noch weitere 100 Jahre Musik zu machen.“