Videokonferenz

Vorstandssitzung

Bereits am 14.05. kam der gesamte Vorstand des Musikverein Stadtkapelle Ditzingen zu einer Videokonferenz zusammen. Der erste Vorsitzende Hans - Martin Bittler informierte über die vergangenen Veranstaltungen, und über den aktuellen Stand im Musikerheim. So wurde der Biergarten gerichtet und Blumen für den Außenbereich organisiert. Der Start zur Wiedereröffnung des Musikerheims hatte größte Priorität.


Ein Punkt war auch die Vereinssituation durch Corona. Alle Veranstaltungen, bei der die Jugend oder die Stadtkapelle eingeplant war, wurden zwischenzeitlich abgesagt. Ein Probebetrieb der Orchester ist nach wie vor nicht in Sicht. Ein Lichtblick ist die Tatsache, dass die Musikschule wieder unter Auflagen unterrichtet. Die Schülerinnen und Schüler müssen mindestens 2,5m Abstand zueinander halten, und das „Durchblasen“ der Instrumente ist unbedingt zu vermeiden. Zusätzlich wurde empfohlen, zwischen Lehrkraft und Schüler eine durchsichtige Schutzwand zu installieren. Die 2. Phase des Wiedereinstiegs der Musikschule in den Präsenzunterricht bedeutet wieder etwas mehr Normalität. Bis die Proben der Musikverein-Kapellen wieder aufgenommen werden, sind noch einige Phasen zu durchlaufen.
Abschließend ist die Teilnahme der Vorstände zu loben, so waren von 15 möglichen Teilnehmern 12 dabei, obwohl der Termin aus gegebenen Anlässen eher kurzfristig anberaumt war.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.